Allgemein · Gedanken und Geschichten

Tolerant!?

Guten Morgen! Kennt Ihr das!?…Manchmal frage ich mich, wo eigentlich die ganzen toleranten Menschen hin sind!? Legen viele das mit der Geburt Ihrer Kinder ab!? Bzw. sind dann nur noch Ihren eigenen Macken und Marotten gegenüber tolerant bzw. deren ihrer Kinder!?
Ja, auch ich finde nicht alle fremden Kinder toll. Aber ich finde „Leben und leben lassen!“…
Mein Kind ist zwei einviertel, JA…sie hat manchmal einen Schnulli, JA…sie trägt noch eine Windel und JA…ab und zu bekommt sie noch eine Flasche HA PRE Milch vor dem Mittagsschlaf…
Jetzt könnte ich all diese Entscheidungen gut begründen, aber warum muss man das denn!? Gerade auch gerne vor wildfremden Menschen oder vor Muttis im WWW.
Dieses ständige Pseudo-Wetteifern geht mir total auf n Keks!
Ich habe ein tolles Kind, mit wunderschönen großen blauen Augen, sie singt, tanzt und lacht, manchmal kreischt, trampelt und weint sie auch.
Sie hatte es sehr eilig auf diese Welt zu kommen und ist auch sonst häufig mal ungeduldig.
Sie ist nie gekrabbelt, spricht wie ein Wasserfall und manchmal spielt sie, sie wäre eine Katze.
Jedes Kind ist doch ein kleiner eigenständiger Mensch, mit seinem eigenen Rhythmus
…ich entscheide viele Dinge bei Mia nach meinem Bauchgefühl… und bisher, so glaube ich, ist mir das auch gut gelungen.
In diesem Sinne wünsche ich Euch einen guten Start ins Wochenende!

image

Ein Kommentar zu „Tolerant!?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s