Allgemein · Beauty und Pflege

Bi-Oil … nicht nur in der Schwangerschaft

Schon hundert mal bin ich an dieser auffällig orange-weißen Verpackung vorbeigegangen… aber ausprobiert habe ich es nie!

…Und so habe ich mich riesig gefreut, als ich auf der Infalino auf den Bi-Oil Stand traf und dort dieses Öl mal vor Ort ausprobieren konnte und eine Flasche zum testen mitnehmen durfte!

image

☆☆☆

Nun benutze ich es seit 4 1/2 Wochen und werde es auch weiterhin verwenden…
… denn bei Bi-Oil handelt es sich ja keinesfalls um ein reines „Schwangerschaftsöl“…

Gegen Dehnungsstreifen, aber auch zur Verbesserung von Narbenbeschaffenheit und Optik, gegen trockene Haut und ungleichmäßige Teint, aber auch für reife Haut ist es geeignet!
…somit ist Bi-Oil ein wirklich vielfältiges Produkt!

☆☆☆

Tendenziell hab ich keine problematische Haut, was Dehnungsstreifen angeht, doch gerade in den letzten Wochen vor der Entbindung hat mein Bauchumfang nochmal deutlich zugenommen und meine ohnehin schon trockene Haut, hat häufig gespannt!
Zur optimalen Anwendung soll man es zweimal täglich auftragen… ich gebe ehrlich zu, dazu fehlte mir die Zeit… aber 1x am Tag habe ich es aufgetragen und war& bin begeistert… es ist angenehm im Geruch, ohne aufdringlich zu sein, es zieht schnell ein und klebt nicht, …es ist leicht und nicht zu ölig und nach nunmehr knapp 5 Wochen ist meine Haut wirklich schon nicht mehr so trocken und auch was Dehnungsstreifen angeht, konnte ich gut vorbeugen und habe somit nichts zu beanstanden.

Desweiteren erhoffe ich mir natürlich eine „Unterstützung“, denn seit meiner Entbindung vor drei Wochen, habe ich schon knapp über 12 Kilo Gewicht verloren und möchte natürlich auch beim weiteren Abnehmen, bis zum Ursprungsgewicht eine schöne Haut behalten!… und da kann die richtige Pflege ja definitiv nicht schaden!

☆☆☆

Fazit… meine Haut fühlt sich angenehm und weich an & sowohl Geruch, als auch in der Anwendung ist es angenehm… was den Langzeiteffekt betrifft, kann ich jedoch noch nichts zu sagen, da ich nicht wirklich unter „Problemhaut“ leide und Bi-Oil ja auch erst seit knapp fünf Wochen benutze.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s