Allgemein · Must-Haves · Produkttest · Unterwegs

Auf die leichte Schulter… mit dem Cocobelt+ Verlosung

Es gibt so viele „Cocos“… Coco Chanel… Coco, das lustige Äffchen… und es gibt den Cocobelt.

image

Es ist so einfach und so genial…. ein Schultertrageriemen für die Babyschale.

image

Der Cocobelt lässt sich schnell, sicher und einfach befestigen, ist sofort einsatzbereit und sieht auch noch gut aus!

☆☆☆

Denn wer kennt es nicht… der Parkplatz ist doch weiter entfernt, als gedacht… Kinderwagen ist nicht dabei oder man möchte die Kleinen nicht aufwecken, da sie gerade so schön eingeschlafen sind!

image

image

image

Und dann schleppt man die Babyschale mit… und eigentlich ist Marlenchen doch noch so klein, wie kann die nur so schwer sein!? Und es tut weh… der Unterarm, die Ellenbeuge… ahhh und die Vorstellung, dass sie bestimmt noch weitere fünf Monate da drin sitzt… das geht gar nicht und so bin ich wirklich froh, dass ich vor ein paar Wochen den Cocobelt entdeckt habe und ihn testen durfte.

☆☆☆

In drei Farbvarianten gibt es den Cocobelt… minze, schwarz und „aztek“ dem Ethnomuster

image

Ich habe mich für „aztek“ entschieden, da das super zu unserer Babyschale passt.

Geliefert bekommt man den Cocobelt zusammen mit einer Gebrauchsanweisung, zwei „Markerklebepunkten“, zwei selbstklebenden Klettgegenstücken zum Schulterriemen und dann kann es auch schon losgehen.

image

image

image

image

Die „Erstmontage“ ist super einfach… und auch hier in dem Video wird nochmal gezeigt, wie einfach und schnell das geht.

Egal ob auf der rechten oder linken Seite, der Cocobelt kann beidseitig getragen werden und durch das innenliegende Klettband kann nichts verrutschen.

Einfach über die Schulter hängen und den Arm wie gewohnt „einhaken“ , das ist quasi nur zur Sicherheit… das Gewicht liegt komplett auf der Schulter.

☆☆☆

Ich hab den Cocobelt inzwischen immer im Auto dabei, denn ich möchte ihn wirklich nicht mehr missen…
Er sitzt angenehm auf der Schulter, verrutscht nicht und ganz ehrlich, er sieht, passend zu unserer Babyschale in den „Beeretönen“, auch noch cool aus.

Hätte ich ihn damals bei Mia schon gehabt, hätte ich mir den ein oder anderen „lahmen Arm“ erspart!

image

Bei diversen Babykursen hat er auch schon für viel Gesprächsstoff und jede Menge Begeisterung gesorgt!

Eine so einfache Erfindung, die einem das Leben mit Baby wirklich erleichtert!

☆☆☆

Und weil ich meine Begeisterung mit Euch teilen möchte und darf, hat Cocobelt noch 2 Modelle für Euch, die ich verlosen darf!

Teilnahmebedingungen

Ihr seid „Fan“ meines Blogs und habt den „Newsletter“ abonniert…
oder ihr folgt mir bei Facebook oder Instagram und sagt mir unter welchem Namen ihr mir folgt und ob Ihr lieber schwarz oder mint hättet.

image

image

Gewinnspielschluss ist am 29.01.2016  um 22.00Uhr. Die Gewinner werden zeitnah ermittelt und auf allen drei Medien bekannt gegeben.

Das Gewinnspiel steht in keinem Zusammenhang zu Facebook, WordPress oder Instagram.

Das Mindestalter ist 18 Jahre und teilnahmeberechtigt sind alle mit Wohnsitz in Deutschland.

Eine Barauszahlung des Gewinnwertes ist nicht möglich.

Gerne schaut auch mal auf den Cocobelt Seiten bei Facebook oder Instagram vorbei.

☆☆☆

Und da ich mit Coco Chanel begonnen habe, möchte ich auch mit ein Zitat von Ihr aufhören…

„Mode ist nichts, was nur in Kleidung existiert. Mode ist in der Luft, auf der Straße, Mode hat etwas mit Ideen zu tun, mit der Art wie wir leben, mit dem was passiert.“

…und diese Idee finde ich einfach großartig.

Vielen Dank auch nochmal an Cocobelt für die Muster zum Test und zur Verlosung.

☆☆☆

Nachtrag

So… gerade noch geschafft, bevor meine kleine Glücksfee ins Bett wandert….

Die Gewinner des Cocobelt Gewinnspiels…. #trueprincesslovescocobelt

Herzlichen Glückwunsch staffilicious , die auf Instagram mitgemacht hat… Du hast den Cocobelt in schwarz gewonnen… und auf Facebook Jasmin Ghislain… an Dich geht der Cocobelt in mint. Bitte meldet Euch bis zum 06.02.2016 bei mir!

image

Ein Kommentar zu „Auf die leichte Schulter… mit dem Cocobelt+ Verlosung

  1. Tolles Teil!
    Würde mich soooo freuen, ihn für meine kleine 7kg- Zauberschnecke zu gewinnen.
    Mint wäre dann meine Wahl. Folge dir bei Facebook unter Meike Li.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s