Allgemein · Gedanken und Geschichten

Ostern… Teil eins und zwei

…Weil heute so tolles Wetter war und damit morgen nicht der totale Overkill kommt… da der Osterhase ja auch bei Oma und Opa vorbeigeschaut hat… haben wir schon mal am Samstag“Ostereier“ gesucht… mit Erfolg!

Abends waren wir noch beim Osterfeuer… das erste mal… bei uns hat das schon fast Volkfestcharakter gehabt mit Bratwurst, Schmalzbrot, Entenangeln und natürlich dem riesigen Feuer!

An Tag 2 ging es bei Oma und Opa weiter… Osteressen und da es in Strömen geregnet hat, war der Osterhase so nett und hat alles drinnen versteckt…

Und von der Uromi gab es den heiß gewünschten „Balletthasen“… mit 91 darf man sein Urenkelkind auch mal verwöhnen 😉

Ich hoffe Ihr hattet alle ein paar schöne Tage mit Euren Lieben… auch wenn bei uns Feiertage immer recht wuselig sind… und wir mit dem „Papa“ nie die kompletten Tage verbringen, so machen wir es uns die wenigen Stunden, die wir haben, immer schön… denn bei all den Geschenken und der Schokolade… für Mia ist es das Größte, wenn ihr Papa sie ins Bett bringt, sich zu ihr legt und noch ein oder zwei Geschichten vorliest!

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s