Allgemein · Produkttest · Unterwegs

Unterwegs mit NUK

Nun sind wir ja schon seit drei Wochen  wieder da… aus unserem ersten Urlaub mit Marlenchen!… und es war so schön… Sonne, Meer und einfach mal 14 Tage mit der Familie verbringen
… wo wir uns sonst so wenig sehen, war das wirklich toll!

img_20160410_105048.jpg

Mia ist mit ihren fast vier ja nun schon so groß, dass man an nicht mehr so viele Kleinigkeiten denken muss… aber bei Marlenchen muss alles schon genau geplant werden… Milchpulver, Gläschen, Flaschen, Reisewasserkocher… wieviel im Handgepäck… falls der Flug auch mal Verspätung hat und und und… da fällt das Handgepäck schon deutlich größer aus, als normal ;).

☆☆☆

Mit dem Flug hat alles gut geklappt… vor Start und Landung bekamen die beiden Nasentropfen und Lenchen zusätzlich noch ein Fläschchen…

… und trotz der kurzen Reisezeit dieses mal, wären wir auf 4 Flaschen + Pulver gekommen … dann schleppt man ja aber auch die gebrauchten schmutzigen Flaschen später noch mit sich rum… und da ich vor ein paar Monaten die vorsterilisierten, einzeln verpackten Reisesets entdeckt habe, hab ich sie mir für diese Gelegenheit gleich bestellt!

(Bilder von http://www.nuk.de)

Und was soll ich sagen… die sind super praktisch …Eine Flasche hatte ich zu Hause vorbereitet… Schraubverschluss drauf in die Warmhaltehülle!

sam_4529.jpg

Zum Start im Flugzeug einfach den Deckel abschrauben, den Sauger drauf und fertig! …Und danach einfach wegschmeißen! …man trägt keinen unnötigen Müll mit sich rum… perfekt für unterwegs.

Ich habe jetzt auch immer mal eine Flasche vorsichtshalber und eine „Einheit“ des Milchpulverportionierers im Auto… den habe ich mir nämlich gleich dazu bestellt… da hatte ich auch schon einige andere, aber der von NUK hat mich wirklich überzeugt! Er ist so groß, dass auch locker mehr als „fünf Löffel“ Platz haben, er lässt sich einzeln verschrauben, so dass sich nichts vermischt oder krümelt und man kann sie variabel an einander schrauben, so dass man genau die Anzahl an Portionen mitnimmt, die man für unterwegs braucht!

(Bilder von http://www.nuk.de)

 

☆☆☆

Natürlich sind das keine Flaschen für den ständigen Gebrauch zu Hause… das wäre ja für die Umwelt ein Disaster… doch Idee diese Flaschen als Reisesets anzubieten ist toll!

Zu Hause benutzen wir die „normalen“ Flaschen von NUK …

 

 

 

 

 

…und so konnte ich nicht umhin mir die coole Limited Edition in gold für Lenchen zu bestellen! Und schaut mal, was ich entdeckt habe… die neuen Maßeinheiten haben sich an den Portionsgrößen von Milchnahrung orientiert… wie praktisch… so habe ich immer alles im Blick!

 

 

 

☆☆☆

Vielen Dank an NUK für die nette Zusammenarbeit und die tollen Muster! Das Nachtlicht wird Mia morgen in den Kindergarten zur Übernachtung mitnehmen… ich werde Euch berichten, wie es ihr damit so erging!

sam_5057.jpg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s