Allgemein · Gedanken und Geschichten

Mein neuer Chef ist echt „speziell“ …

Über die ganzen Jahre im Berufsleben habe ich schon viel erlebt…

75 -Stunden-Wochen im Design und arbeiten bis zum Umfallen…Chefs, die einem nahelegen doch mit HighHeels, Smokey Eyes und tiefem Ausschnitt den Umsatz ein wenig anzukurbeln… und ich könnte Euch noch unendlich viele Geschichten erzählen… und bei den meisten Dingen wüsstet Ihr wahrscheinlich nicht, ob Ihr lachen oder weinen sollt!… aber mein neuer Chef ist nochmal ein ganz anderes Kaliber.

☆☆☆

Manchmal ist er zwischen Genie und Wahnsinn… zwischen fröhlichem Lachen und Geschrei liegt nur ein Bruchteil von Sekunden…

Sowieso ist die Laune und der Geschmack so wechselhaft, wie das momentane Wetter… was gerade noch toll war und bejubelt wurde, ist im nächsten Moment völlig inakzeptabel.

Mein Chef kennt keine Zeit oder Stunde… ob ich eigentlich gerade auf dem Weg zur Toilette war oder gerade etwas essen wollte, ist völlig egal… denn genau dann ist etwas ganz wichtiges, das gemacht werden muss!

In letzter Zeit ist so viel zu tun, dass ich auch jeden Tag länger arbeiten muss…

Pausen werden nicht gerne gesehen und und Privatgespräche schon gar nicht!

Außerdem wird ständig dikutiert… er meint einfach, dass er alles besser weiß (selbst wenn es nicht so ist!)

Da mein Chef keinen Führerschein hat, haben wir eine Fahrgemeinschaft gebildet, in der ich ihn von A nach B fahre!

Eigentlich hätte ich es ahnen müssen, denn schon das erste Treffen lief recht fragwürdig… ich wurde vom Fleck weg eingestellt und musste gleich die nächsten 8 Tage „Dauerdienst“ schieben… ich war Tag und Nacht im Einsatz… immer auf Abruf, testeten wir neue Technik im medizinischen Bereich. Aber wir spielten uns schnell ein und sind echt ein gutes Team!

Seit letztem Herbst hat mein Chef nun einen direkten Stellvertreter… dieser raubt mir auch manchmal den letzten Nerv und selbst im Urlaub hatte ich kaum Zeit um mal komplett abzuschalten…

Und als Krönung hat der Stellvertreter mich neulich bei einem geselligen Abend mehr als unsittlich berührt und anschließend von oben bis unten vollgek…

Na herzlichen Glückwunsch… und warum ich das alles mitmache!? Weil mein Chef und sein Stellvertreter die schönsten Augen des Universums haben und ich einfach ganz schrecklich verliebt bin!

3 Kommentare zu „Mein neuer Chef ist echt „speziell“ …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s