Allgemein · Unterwegs

Babywelt… Lenchen und ich waren auf der Messe in Hamburg 

Letzte Woche waren Lenchen und ich ja auf der Babyweltmesse in Hamburg!… und da die Patentante auch aus Hamburg kommt, haben wir die gleich mitgenommen!

img_20170225_204631_247.jpg

Ich hatte mir schon im Vorfeld ein paar Firmen rausgesucht, die ich mir auf jeden Fall auch anschauen wollte.

Zuerst sind wir zum Stand von Zapf Creation , da wir ja immer noch nichts neues zum Anziehen für Lenchens vererbte ChouChou Puppe hatten und tatsächlich hat Zapf jetzt eine neue Linie „DollyModa“ herausgebracht, die neutrale (Also ohne dass da Baby Anabell oder was auch immer draufsteht) Kleidung für zwei Puppengrößen beinhaltet.

Anschließend ging es zu Julius Zöllner, die dort unter anderem ihre komplette Jersey-Kollektion vorgestellt haben. Ich bin ja sowieso ganz verliebt in die Sachen… und zum Frühling werde ich uns nochmal Lenchens Kuschelhasendecke in der leichten Sommerqualität bestellen! Ein neues Halstuch für unser kleines Lenchen gab es dann aber schon auf der Messe!

HIER geht’s nochmal zum Blogpost, wo ich Euch vor einiger Zeit die tollen Jerseysachen von Julius Zöllner.

Weiter ging es zum Stand von das boep . Die Produkte beobachte ich schon länger über diverse Social Media Kanäle, zum einen hat mich die Optik total angesprochen, aber was natürlich noch viel wichtiger ist, es ist Naturkosmetik, die frei von synthetischen Düften, Mineralölen oder Parabenen ist und dazu noch angenehm und dezent riecht! Seit gut einem Jahr gibt es dieses Unternehmen und ich bin bis jetzt ganz angetan, von den Produkten. Für Lenchen habe ich die Babycreme und die Wundcreme gekauft und für Mia zum testen in der Reisegröße das Shampoo und die Bodylotion, da sie momentan so empfindliche Haut hat! Lenchen hatte in den Ellenbeugen Anfang der Woche so rot schuppige Haut, da habe ich einfach mal die Babycreme draufgerieben und die Stellen sind fast komplett verschwunden!

Lenchens Highlight war auf jeden Fall die Bastelecke von Real Coconutwater, dort konnte man ganz tolle „Schüttelflaschen“ basteln, in die wurden, Glitzersteine, kleine Kunststofftiere und Reis gefüllt und weil sie so drauf zustürmte und dort gar nicht mehr weg wollte, haben wir uns mal durch das Kokosnusswasser getestet! Vorletztes Jahr hatte ich mir mal eins gekauft, da damals ja der Hype um das „Wunderwasser“ aufkam! Naja und was soll ich sagen, ich hab es damals gekauft und auch ausgetrunken, aber begeistert war ich nicht! ABER dieses hier war superlecker! Und da Lenchen ja total beschäftigt war, habe ich mal alles probiert! Meine Favoriten, dass klassische Coconut Water und das mit den kleinen Stückchen… leicht süßlich, aber nicht zu sehr und total erfrischend. Es wir komplett auf  Zucker oder irgendwelche anderen Zusatzstoffe und Konservierungsmittel verzichtet und nachhaltig  in Thailand angebaut und produziert.

… Noch kurzes Händchenhalten mit der Patentante und dann ging es auch schon wieder nach Hause für uns!

Wir haben uns natürlich auch noch einige andere Firmen angeschaut, Lässig (da hab ich Lenchen noch schnell ein Lela Reh gekauft), Ergobaby, Cybex, NUK, Babybjörn und noch viele mehr. Bei einigen Firmen war es so voll, dass wir es gar nicht auf den Stand geschafft haben, wie zum Beispiel Rotho. Aber so hattet Ihr wenigstens einen kleinen Einblick in meine Messehighlights.

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s