Allgemein · Produkttest

Gastbeitrag von Angret -Stillkleidung von Go Future with LOVE

Stillen ist ja immer wieder ein Punkt im Leben einer Mutter, der wie auch schon in meinem Blogpost thematisiert, für kontroversen Gesprächsstoff sorgt. Vor allem natürlich das Stillen in der Öffentlichkeit erhitzt regelmäßig die Gemüter und so freue ich mich sehr über Angrets Gastbeitrag, die für die Firma Go Future with LOVE Stillkleidung getestet hat!

Ich selbst habe meist nur ein normales Top getragen, plus ein Cardigan und einen großen Schal und so war ich stillmäßig ganz gut gewappnet! Aber gerade in Sachen Stillkleidung hat der Markt ja inzwischen einiges zu bieten.

☆☆☆

Ja, die beschriebene Situation des Stillens in Julias wunderbarem Statement ist ganz typisch. Für die einen das Selbstverständlichste auf der Welt, für die anderen Anstoß, vor allem in der Öffentlichkeit. Diskretion ist die gesellschaftliche Forderung. Aber für wen eigentlich? Stillen ist Nahrungsaufnahme eines Kindes und sollte so selbstverständlich stattfinden wie das Geben einer Flasche. Aber bitte nicht, um fremde Menschen den Anblick zu ersparen.

Mit  meiner kleiner Oberweite und diesem Selbstverständnis habe ich deshalb überall und nach Bedarf schon mein erstes Kind gestillt. Auch mein kleines Mädchen stille ich nun so. Lustigerweise habe ich persönlich keine negativen Erfahrungen gemacht. Oder habe ich einfach nicht auf komische Blicke geachtet?

Egal, ich habe in der Öffentlichkeit schon immer gestillt und so kann ich gut den Wunsch von Müttern nach ein wenig Schutz vor fremden Blicken verstehen. Stoffe in jeglicher Form eignen sich dafür gut. Ob es nun nur ein Mulltuch ist, ein wunderschöner Schal, Stilloberteile – der Modemarkt lässt mittlerweile keine Wünsche offen.

Und ich durfte den Stillpullover Filippa in marine  von GO Future with LOVE für Euch testen.

Schon seit einiger Zeit liebäugelte ich mit den Stilloberteilen in den schönen Designs, zumal ich schon einen Tragepullover und eine 4 in1Jacke von dem kleinen Unternehmen aus Göttingen zu Hause habe. Aber brauche ich bei meiner kleinen Oberweite überhaupt einen extra Stillpullover? Ich bin doch schon beim ersten Stillkind Typ „Einfach-zur-Seite-mit-dem-Stoff-Hoch-oder-Runterziehen-Anlegen-Fertig“ gewesen.

Tja, aber als Testperson gebe ich mich doch gerne her. So durchforstete ich das breite Angebot. Viele verschiedene Modelle und Farbkombinationen fand ich dort. Stillkleider, Stillshirts, Stillpullover. Stillloops, Stillschals, Stillwäsche. Vielversprechend auch die Kombination von Stillloop und Oberteil. Bewusst habe ich mich für einen Übergangsstillpullover entschieden, der versteckte Stillöffnungen hat. So kann ich diesen auch nach dem Stillen weiterhin tragen.

Go Future with LOVE hat 3 Optionen bei Stilloberteilen:

Entweder eine Extrastofflage im Brustbereich, die zum Stillen nach oben aufgeklappt werden kann, zum seitlichen Aufklappen oder innovative versteckte seitliche Öffnungen mit dünnen dezentem Reißverschluss an der Seite.

Bei der Auswahl nochmal schnell nach aktuellen Modetrends und Gefallen geguckt. Marine ? passt :-), große Kapuzen liebe ich sowieso , perfekt.

Und bereits nach 2 Tagen kam da Päckchen an: Liebevoll in Papier eingeschlagen.

Dann teste ich doch mal.

Firma- und Produktbeschreibung

Go Future with LOVE hat sich auf innovative Umstands-, Still- und Tragemode spezialisiert. Modisch und bequem durch Schwangerschaft und Stillzeit. Ihre Modelle werden ausschließlich in Handarbeit und Kleinstserien angefertigt. Durchdachte Schnitte für guten Tragekomfort und die integrierten Stillöffnungen ermöglichen diskretes Stillen zu jeder Zeit und an jedem Ort, so stellt sich das kleine Unternehmen aus Norddeutschland vor. Alle ihre Stoffe sind zertifiziert mit Öko-Tex Standard 100, zu 100% schadstoffgeprüft und kommen aus umweltfreundlicher Produktionen.

Mein getesteter Pullover besteht aus einer Baumwoll-Elastan-Mischung und ist wirklich gut geeignet für die Übergangszeit. Fest und gleichzeitig weich fühlt der Stoff sich an – hochwertig.

Die Filippa hat zudem eine lässig weite Kapuze, einen großen Ausschnitt, der mit langen Bändern zugeschnürt werden kann, zwei gemütliche Seitentaschen, lange Bündchen sowie versteckt 2 Stillöffnungen seitlich links und rechts der Brust, die mit einem nahtverdeckten Reißverschluss geschlossen sind. Dadurch ist er wirklich fast nicht als Stillpullover zu erkennen.

Auch das Stillen wird so zu einer blickgeschützten Angelegenheit.

 

Design, Schnitt- und Passform

Die Größe S entpuppt sich als perfekte Größe für mich. Reingeschlüpft und wohlgefühlt. Er sitzt ideal, ist durch seinen dehnbaren und weichen Stoff ein gemütlicher Sommerpullover. Auch der Halsausschnitt ist selbst für mich nicht zu groß. All zu oft entpuppen sich Oberteile mit einem großen Ausschnitt für mich nicht tragbar, zumindest nicht ohne etwas darunter

Schon am ersten Tragetag sprachen mich Freunde und Bekannte auf meinen neuen Pullover an. Auch nicht schlecht!

Funktionalität

Das Kind hat Hunger und nun kommen wir zum Funktionstest. Mit weinendem Baby ( 4 Monate ) auf dem Arm hantierte ich zunächst einhändig und unbeholfen an dem Reißverschluss herum, der ließ sich jedoch nur mit Unterstützung der 2. Hand öffnen.

Mit der Zeit ist der Reißverschluss leichtgängiger geworden, aber dennoch einhändig schwer zu händeln. Im Alltagstress rutsche ich so schnell in meine alte Gewohnheit, einfach den Stoff zur Seite schieben – bei dem großen Ausschnitt fast automatisch. Ich gebe zu, Frauen mit großer Oberweite werden dies wohl nicht tun, aber für mich sehr bequem und einfach.

Fazit:

Plus:

-Eine gute Passform, weicher, angenehmer Stoff und die Ökoware punktet.

Minus:

-Nur bei 30°C Grad zu waschen. (zumindest laut Herstellerangabe, er hat bei mir aber 40°C Grad gut überstanden)

-Die Reißverschlüsse sind mit einer Hand schlecht zu öffnen.

Der Alltagsnutzen der Stillöffnungen ist zumindest für mich mit einer kleine Oberweite nicht nötig, aber so ist das mit Mode, jeder empfindet sie anders und Filippa ist ein wunderschöner Pullover.

☆☆☆

Wenn Ihr jetzt neugierig geworden seid, schaut doch mal direkt bei Go Future with LOVE vorbei, mit dem Code GoFutureWithLove bekommt Ihr 15% auf Eure nächste Bestellung!

☆☆☆

Bei dem für Angret zur Verfügung gestellten Pullover handelt sich um ein Muster, dass sie für den Produkttest zur Verfügung gestellt bekommen hat. Dies hat aber keinen Einfluss auf Ihre Meinung und Objektivität genommen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s