Allgemein · DIY · Geburtstage · Spielzeug

Steckenpferd und Steckeneinhorn DIY Anleitung 

Seit einer gefühlten Ewigkeit liegt diese Anleitung nun schon bei mir auf dem Schreibtisch und da ich in letzter Zeit immer wieder Ärger mit Laptop und PC hatte, bin ich einfach nicht dazu gekommen Euch alles als Grafik am PC fertigzustellen und wisst Ihr was!? Jetzt bekommt Ihr einfach mein handgefertigtes Schnittmuster.

 

Viele von Euch haben mich schon nach Mia’s Bibi&Tina Geburtstag gefragt, wie wir die Steckenpferde gemacht haben. Und nun kommt endlich die Anleitung.

Eigentlich sollte es ein Einhorngeburtstag werden und so hatte ich ursprünglich Steckeneinhörner geplant, aber in der Anleitung bekommt Ihr nun beides und habt die Qual der Wahl.

Was Ihr dazu braucht:

  •  1 großer Bogen Pappe pro Pferd ( am besten Wellpappe)
  • Bastelkleber
  • Cutter
  • Schere
  • Lochzange
  • Papierdraht
  • Rundholz im Durchmesser 2cm, ca 1m lang
  • feines Schmirgelpapier
  • Stifte
  • eventuell einen Tacker

Und natürlich das „Schnittmuster“.

Hier könnt Ihr das True Princess Steckenpferd und Einhorn downloaden

Anleitung:
Zuerst klebt Ihr das Schnittmuster, wie angegeben zusammen und schneidet anschließend das Pferd und den Griff aus.

Beides braucht Ihr zwei mal. (Wenn Ihr Wellpappe nehmt, denkt daran, dass Ihr den Pferdekopf 1x normal und 1x spiegelverkehrt zuschneidet.)

Nun schneidet Ihr die Grifföffnungen mit einem Cutter aus. Danach die Griffe durchstecken und entweder mit Kleber auf der Innenseite befestigen oder auch einfach festtackern.

Die Lochzange kommt als Nächstes zum Einsatz. Ihr müsst Euch nicht genau an meine Vorgabe halten, wenn Ihr ca alle 2cm ein Loch in das Pferd stanzt, reicht das total aus. Meine Punkte könnt Ihr als grobe Orientierungshilfe nehmen.

Anschließend legt Ihr beide Steckenpferdteile zusammen, fädelt den Papierdraht durch und näht es so quasi zusammen. Achtet darauf, dass an den Enden ca. 5 cm überstehen, so könnt Ihr alles zum Schluss zusammenknoten. Wenn noch etwas übersteht, schiebt es einfach auf die Innenseite.

Jetzt kann die Mähne nach Belieben eingeschnitten werden und die Pferde und Einhörner sind bereit zum Bemalen.

Zu guter Letzt fehlt nur noch das Rundholz, was Ihr vorher an den Enden ein bisschen anschmiegen könnt, damit die Kinder sich nicht an scharfen Kanten oder Splittern verletzen.

Und dann kann es auch schon losgehen…

„Das das sind Bibi und Tina, auf Amadeus und Sabrina, sie jagen den Wind, sie reiten Geschwind…“

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Basteln!

2 Kommentare zu „Steckenpferd und Steckeneinhorn DIY Anleitung 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s