Allgemein · Produkttest · Rezepte

Eine kulinarische Rundreise mit den Alete Entdeckermenüs für die ganze Familie {Werbung} + Verlosung

Gesund kochen ist oft gar nicht so leicht, lecker sollte es sein und dann auch noch für Groß und Klein, das ist manchmal eine ganz schöne Herausforderung.
Mia isst mittags im Kindergarten, ich hetzte von Termin zu Termin und da Lenchen ja noch nicht in der Kita betreut wird, läuft es für sie häufig etwas chaotisch. Trotzdem soll sie natürlich lecker und gesund essen, da greife ich des Öfteren mal auf Gläschen zurück. Denn wenn ich mal keine Zeit habe zu kochen, Alete hat es auf jeden Fall.

wp-image-465011772

Seit 80 Jahren kümmert sich Alete um die Bedürfnisse von Müttern und Kindern.
Besonders wichtig ist mir, dass dort auf künstliche Zusatzstoffe verzichtet wird, kein unnötiger SchnickSchnack in die Gläser kommt, sondern auf natürliche und hochwertige Zutaten gesetzt wird. So brauche ich kein schlechtes Gewissen zu haben, wenn bei uns Alete auf den Tisch kommt.
Und Gläschennahrung ist auch alles andere als langweilig, denn seit Kurzem gibt es von Alete Entdeckermenüs , die Ihr exklusiv bei dm bekommt.

Eine kulinarische Reise für die Kleinsten beginnt. Mit einem Bonjour begrüßt uns das Ratatouille mit Couscous in Frankreich, weiter geht es klassisch mit Pasta nach Italien, Paella mit Hühnchen erwartet uns in Spanien, ein deftiges Gulasch mit Kartoffeln führt uns nach Ungarn und zum Abschluss reisen wir nach Norwegen, wo eine Gemüsepfanne mit Lachs den Abschluss bildet.

Diese fünf Sorten gibt es immer im praktischen 250g-Doppelpack und sie sind für Kinder ab einem Jahr geeignet. Eine gelungene Mischung aus zwei vegetarischen Gerichten und dreien mit Fisch und Fleisch, so habt Ihr und Eure Kleinen die Qual der Wahl für eine ausgewogene Ernährung.

Gerade bei kleineren Kindern steht man ja oft da und kocht gefühlte 100 Gerichte, damit für jeden etwas dabei ist. Gerade in einer Familie mit mehreren Kindern in unterschiedlichen Altersstufen. Für die Kleinen ist das Erwachsenenessen ja oft zu würzig und zu scharf, also habe ich in den letzten Wochen das Ganze einfach mal umgedreht und aus den Entdeckermenüs etwas für alle „gezaubert“. Ich habe getestet, gekocht und ausprobiert und präsentiere Euch heute Gerichte für die ganze Familie mit den Entdeckermenüs von Alete.

Frankreich

Ratatouille mit Couscous für die Kleinen

Gemüseknuspertaschen für die Großen

Italien

Pasta mit Tomatensauce für die Kleinen

Gefüllte Auberginen für die Großen

Spanien

Paella mit Hühnchen für die Kleinen

Spanische Pizza mit Hühnerbrustfilet für die Großen

Ungarn

Kartoffeln mit Gemüse und Gulasch für die Kleinen

Nudeltaschen für die Großen

Norwegen

Gemüsepfanne mit Lachs für die Kleinen

Spaghetti mit Lachssahnesauce für die Großen

Alle Rezepte und Zutatenlisten findet Ihr hier

Es hat mir so eine Freude gemacht in den letzten Wochen neue Rezepte auszuprobieren und mit der ganzen Familie zu kochen. Die Mädels haben geholfen, probiert und hatten viel Spaß das Selbstgekochte anschließend zu essen. Eine gesunde und ausgewogene Ernährung ist so wichtig, gerade auch bei der Entwicklung! Und sollte ich doch mal wieder keine Zeit haben etwas selbst zu kochen, kann ich mich auf Alete verlassen, denn die haben mit Sicherheit wieder etwas Leckeres für Lenchen im Glas.

VERLOSUNG

Wenn Ihr jetzt schon Appetit bekommen habt und neugierig auf die Entdeckermenüs von Alete seid, dann habe ich gute Nachrichten für Euch, denn ich darf 5 Pakete mit jeweils 5 Entdeckermenüs an Euch verlosen.

Schreibt mir einfach in den Kommentaren auf welches Entdeckermenü Ihr Euch am meisten freut.

Wenn Ihr mehr über Alete erfahren möchtet, schaut doch auch gerne mal auf Facebook oder Instagram vorbei.

Natürlich freue auch ich mich sehr, wenn Ihr Euch für die Email Benachrichtigung hier auf dem Blog eintragt, so verpasst Ihr nichts mehr. Oder folgt mir bei Facebook und Instagram.

Das Gewinnspiel läuft bis zum 28.09.2017, 23.59Uhr.

Eine Barauszahlung ist nicht möglich und der Versand erfolgt nur innerhalb von Deutschland!

Nachtrag

Herzlichen Glückwunsch! 

Die Gewinner sind:

Nicki

Ina D.

Saba 

Christiane Braun

Sabrina P

Bitte meldet Euch bis zum 03.10.2017 bei mir!

19 Kommentare zu „Eine kulinarische Rundreise mit den Alete Entdeckermenüs für die ganze Familie {Werbung} + Verlosung

  1. Ich bin mir sicher meine kleine könnte ich mit „Norwegen“ an den Tisch locken :)))

    Das sieht echt toll aus!!!..ich werde morgen mal die Knuspertaschen versuchen zu kochen.

    Vielen Dank für die Idee!!!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s